Profil

Carmen Schermuly

Mehr als 20 Jahre Berufserfahrung als Personalreferentin/ Personalentwicklerin, Beraterin für Personal- und Organisationsentwicklung, Business Coach und Trainerin

Im Laufe meines Berufslebens habe ich im Personalmanagement die komplette „HR-Palette“ durchlaufen und konzentriere mich seit 2007 auf die Bereiche Personal- und Organisationsentwicklung. Im Zuge der strategischen Neuausrichtung konnte ich beispielsweise für die Reiff-Gruppe und Verlagsgruppe Rhein Main grundlegende Personalentwicklungskonzepte und –instrumente erarbeiten und operativ umsetzen. Viel Erfahrung in der individuellen Begleitung von Personalauswahl- und entwicklungsprozessen, bedarfsweise unter Einsatz eignungsdiagnostischer Tools, runden mein Profil ab.

Im Zuge der Digitalisierung habe ich in Projekten zur Verankerung des Employer Branding gearbeitet und konnte verschiedene Elemente eines integrativen Talent Managementsystems entwickeln. Als ehemalige SAP R/3 HR-Beraterin sind mir agile Projektstrukturen vertraut, die meiner persönlichen Vorliebe, „nah dran zu sein am Puls des Geschehens“ entsprechen. Daher sehe ich explizit in der Verknüpfung der Bereiche HR, PE und Digitalisierung meine Kompetenzen und kann mich flexibel auf neue Aufgaben einstellen.

In meiner Arbeit habe ich immer Sinn, Erfüllung und Menschlichkeit gesucht. So erlebe ich die besten Momente, in denen Menschen ihr Potenzial entdecken, den Mut haben, Neues auszuprobieren, über sich selbst hinauswachsen. Es ist eine wunderbare Aufgabe, Menschen kompetent und mit Fingerspitzengefühl an eigene Entscheidungen heranzuführen und sie zu ermutigen, ihren ganz persönlichen Weg zu gehen. In der Konsequenz bin ich meiner Berufung gefolgt und so ist mein persönliches Steckenpferd schon seit vielen Jahren die Arbeit als systemischer Coach.

Und das sagen Kunden:

 

Zuhören – Verstehen – Individuelle Lösungen entwickeln

 

Qualifikationen:

  • Dipl. Betriebswirtin (BA)

Zusatzausbildungen:

  • systemischer Coach (Hochschule RheinMain)
  • Personal- und Organisationsentwicklung (Technische Akademie Wuppertal)
  • Projektmanagement in Changeprozessen (Dr. Klaus Doppler)
  • Konfliktmanagement, Konfliktcoaching (Hochschule RheinMain, iwib und Dr. Gunter Schmidt)
  • Retention-Management (iwib, Hochschule RheinMain)
  • Personalmanagement 50+ (Johannes Gutenberg-Universität, Mainz)
  • Prozessberaterin (proTransfer, Basel)
  • Solution Consultant mySAP Human Resources – Management/ Administration (SAP Walldorf)

Branchenkenntnisse:

Automotive, Pharma, Verlag/ Medienservice, Technischer Handel, IT-Unternehmensberatung, Öffentlicher Dienst